Fusion von Geometrie- und Bilddaten

Semester: Wintersemester 2021 / 2022
Studiengang:
  • BSc Systems Engineering
  • MSc Systems Engineering
  • As part of the "PreciWind" project, images of wind turbine rotor blades are taken using optical cameras as well as thermographic cameras. In addition, the geometry of the rotor blades is measured with lasers. In order to minimize perspective distortions and to represent the flows on the surface, the image and geometry data have to be fused by assigning the images to the corresponding sections of the rotor blade surface. Appropriate algorithms have to be researched or developed and compared to achieve the lowest possible uncertainty in the mapping.
Geeignet als:
  • Softwaretechnikprojekt
  • Systemtechnikprojekt
  • Forschungsprojekt
Gruppengröße: 3-4 Personen

Im Rahmen des Projektes „PreciWind“ werden Bilder von Rotorblättern von Windenergieanlagen mit optischen Kameras sowie mit Thermografiekameras aufgenommen. Zusätzlich wird die Geometrie der Rotorblätter mit Lasern gemessen. Um perspektivische Verzerrungen zu minimieren und die Strömungen auf der Oberfläche darzustellen, sollen die Bild- und Geometriedaten fusioniert werden, indem die Bilder auf den entsprechenden Abschnitten der Rotorblattoberfläche zugeordnet werden. Entsprechende Algorithmen sollen recherchiert bzw. entwickelt und verglichen werden, um eine möglichst geringe Unsicherheit der Zuordnung zu erreichen.

Kontakt

Ann-Marie Parrey
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.
Telefon: +49 (0)421 218 646 26